Kontrolle der Naht
heute, am 02.08.2013, musste ich mal wieder zu der Tante in Weiß.
Ok, es war nur Kontrolle, und daher ging das alles ganz schnell.

Wie erwartet, hat das Klebedingszeug nicht gehalten. Aber nicht, weil es nicht mehr geklebt hat, sondern weil ich es runter geputzt habe. Denn durchs ständige putzen, wurde es fransig und es hing alles an einen Seidenen Faden. daher ging das alles schon am Donnerstag ab.
Als die Tante in Weiß  sich die Naht genauer ansah, sah sie, daß in der Wundhöhle noch Wundwasser drin ist. Aber das ist normal, sagte sie zu Mama. Das geht in der Regel von alleine weg.... 
Denn aufpieksen wollte sie es nicht, denn sie könne ne Ader treffen.
Also meinte sie, wir werden warten. Zu Not, werden wir am Mittwoch aufpieksen. Denn am Mittwoch sollten meine Fäden gezogen werden...

Dezember 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com