Madame Jilly, eine Blinde Katze findet ihren Weg

Hallo,


mein Name ist Madame Jilly. Naja mein Name war allerdings Kitty Wonder. Hihi, ich bin ein "großes" Wunder. Ich bin in Spanien in einem stillgelegten Safaripark geboren. Habe auch einen süßen Bruder mit dem Namen Stevie. Ich habe einige Wochen in dieser Katzenkolonie gelebt. Ich bin blind und habe ein Stummelschwänzchen aufgrund der Inzucht, das heisst ich hatte dort keine Überlebenschance.


Vor Ort wurden wir ab und zu mal von dem Verein Denia-Dogs betreut. Sie haben uns zu fressen gegeben. Doch eigentlich sind sie nur für Hunde zuständig. Ich war ja so frech, denn ich hörte diese lieben Menschen schon so früh, so dass ich quer über diesen stillgelegten Safaripark gerannt bin. Das hat die Denia-Dogsleute so imponiert, dass sie mich mitgenommen haben und ich durfte in einem schönen Raum leben, wo auch die Hundewelpen waren. Ich hab mir gedacht, jetzt wird es immer besser. Da ich aber die einzige Katze war holte man mir noch meinen Bruder Stevie dazu. 


Oh was habe ich mich gefreut. Ich hatte endlich jemanden, mit dem ich spielen konnte. Helga, von den Denia-Dogs hatte mein Bild ganz früh in Facebook gepostet und zack war da mein jetziges Frauchen. Hihi, sie hat sich sofort in mich verliebt. Mein Frauchen hat direkt reagiert und wollte mich sofort haben. Sie wäre am liebsten nach Spanien geflogen, um mich zu holen. Doch das ging nicht so schnell, denn ich war zu jung und ich mußte ja noch geimpft werden, war verfloht und mußte auch durchgecheckt werden. Ich war auch nicht gesund. So wurde ich in Spanien von Flöhen befreit und geimpft. Meine Augenhöhlen nässten und leider mußten sie geschlossen werden.

Das war ja auch für mich nicht einfach, auch wenn ich ein Sonnenschein bin. Mein Frauchen wurde immer ungeduldiger, weil sie so Sehnsucht nach mir hatte. Endlich stand der erste Termin fest und ich sollte mit einem Flugpaten nach Köln kommen. Doch leider sprang er ab und wir mußten ein paar Tage warten. Und dann kam mein großer Augenblick. Am 20 November 2011 kam ich in Köln/Bonn .Mein Frauchen und ihr Freund warteten sehnsüchtig und nahmen mich in Empfang. Ich habe gespürt , dass mein Frauchen Tränen vor Rührung in den Augen hatte. Sie war so glücklich. Kann ich auch gut verstehen, ich bin ja nur toll.

Wir sind nach Krefeld gefahren und da habe ich meine beiden Kumpels Theo und Muck kennengelernt. Theo und ich spielten so viel zusammen und tobten rum. Für mich ist meine Behinderung kein Problem. Na klar habe ich Einschränkungen, doch mir ist es egal, denn ich bin glücklich. Muck war sehr distanziert zu mir. Muck ist leider am Valentinstag in diesem Jahr ins Regenbogenland gezogen. Mein Kumpel Theo war sehr traurig, er wollte garnicht mehr mit mir spielen. Ich habe ihn aber immer wieder gefordert, auch wenn er mich angefaucht hat. Ich wollte doch nur, dass er mit mir spielt.

Das habe ich auch dann nach einer gewissen Zeit geschafft. ich bin froh hier zu sein. Ich kenne die Wohnung und klettere den Kratzbaum hoch und runter, geniesse den Balkon, vor allen Dingn , wenn die Sonne scheint. Das ist für mich Genuß pur und das zaubert ein Lächeln auf mein Mäulchen.

Liebe Mausi und Tiger lieber Charly, ich habe Euch jetzt in Kurzform Jillys Geschichte geschrieben. Ihr wolltest wissen, wie ich Jilly einschätze. Jilly ist ein fröhliches Kätzchen.Sie kommt sehr gut in meiner Wohnung zurecht. wenn sie natürlich den Kratzbaum bis zum letzten Brett hochklettert, dann muß ich sie retten. Das wird sich ändern, ich werde noch was an dem Kratzbaum dranbauen, damit sie ohne Schwierigkeiten auch das meistern kann. Jilly drehte sich öfters im Kreis, vor allen Dingen wenn sie aufgeregt hat. Das beobachte ich natürlich, damit ich erkennen kann, falls es schlimmer wird. Jilly is fantastisch, ist süß und frech und behauptet sich gegenüber Theo und Pepe sehr gut.

Danke an Susanne und Jilly für eure Tolle Geschichte.
September 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com